Online Marketing für lokale Unternehmen/Selbständige ist einfach und sogar kostenlos

Online Marketing für lokale Unternehmen spielt eine entscheidende Rolle, um neue Kunden zu finden.

Eine professionelle Webseite, effektive Nutzung von Social Media und die Anwendung innovativer Strategien wie der WEB⟡EXZELLENZ Methode sind Schlüsselkomponenten für den Erfolg.

In diesem Artikel werden wir diese Aspekte genauer betrachten und praxisnahe Tipps für dich als Selbständige, als Unternehmerin, Dozentin, Beraterinnen und Coaches bieten. So wirst du deine lokale Präsenz stärken.

 

Online Marketing für lokale Unternehmen

Warum ist Online Marketing so wichtig? In einer Zeit, in der Verbraucher vermehrt online nach Produkten und Dienstleistungen suchen, ist eine starke Online-Präsenz unerlässlich. Lokale Unternehmen müssen ihre Zielgruppe dort erreichen, wo sie aktiv ist – im digitalen Raum.

Fokus auf lokale Zielgruppen

Die Lokalität spielt eine entscheidende Rolle. Durch gezieltes Online Marketing können Unternehmen ihre Reichweite lokal ausrichten und so potenzielle Kunden in ihrer unmittelbaren Umgebung ansprechen. Weiter unten findest du Tipps, wie du beispielsweise Städtenamen ideal einsetzt.

Die Bedeutung einer professionellen Webseite

Die Webseite ist die digitale Visitenkarte eines Unternehmens. Der erste Eindruck zählt, und eine professionelle Webseite ist der Schlüssel zu einer positiven Wahrnehmung.

Optimierung für lokale Suchanfragen

Am Ende des Artikels findest du Möglichkeiten, was du konkret für deine Auffindbarkeit tun kannst. Sogar kostenlos. Zu Facebook Marketing für lokale Unternehmen findest du weitere Tipps im Blog.

Wenn du dabei Begleitung möchtest, ist die WEB⟡EXZELLENZ Methode eine effektive Strategie, um über die Webseite Kunden zu gewinnen.  

Los geht’s mit den Tipps zum online Marketing für lokale Unternehmen

R

1. Leg auf Google einen Google Maps Eintrag an

Google ist immer noch die Suchmaschine Nummer eins. Wenn du einen Google Maps Eintrag angelegt hast, erscheinst du in der Maps Übersicht. Kostenlos.

Übrigens gibt es so etwas für Microsoft und Apple ebenfalls.

R

2. Suchmaschinenoptimierung (SEO) für lokale Auffindbarkeit

Eine effektive Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist entscheidend, um von potenziellen Kunden gefunden zu werden, wenn sie nach relevanten Produkten oder Dienstleistungen suchen.

Lokale Keywords und ihre Bedeutung

Verwende lokale Keywords auf deiner Webseite und deinen Social Media Beiträgen. So wird dein Angebot in den lokalen Suchergebnissen besser gefunden. Dazu gehören Keywords wie der Name der Stadt oder der Region, in der du tätig bist.

Backlink-Strategien für lokale Unternehmen

Wenn eine andere Webseite einen Link zu deiner setzt, nennt man das Backlink. Backlinks sind ein wichtiger Ranking-Faktor für Suchmaschinen und können dazu beitragen, die Autorität und Sichtbarkeit deiner Webseite zu erhöhen. Lokale Backlinks von anderen Unternehmen, Organisationen oder lokalen Medien können besonders wertvoll sein, um die lokale Auffindbarkeit zu verbessern.

R

3. Effektive Nutzung von Social Media für lokale Präsenz

Social Media ist ein kraftvolles Werkzeug für lokale Unternehmen und Selbständige. Du kommst sehr einfach mit deiner Zielgruppe in Kontakt und stärkst so deine Präsenz.

Wichtig ist, die richtige Social Media Plattformen auszuwählen. Richtig ist die, die am besten zu deiner  Zielgruppe passt. Das kann Pinterest, Facebook, Instagram, LinkedIn, YouTube oder Twitter sein. Jede Plattform hat ihre eigenen Stärken und Zielgruppen. 

Um die Interaktion mit Followern zu steigern, solltest du regelmäßig interessante und relevante Inhalte teilen. Dies können Blogbeiträge, Videos, Umfragen, Gewinnspiele und Live-Events sein.

Als Interaktion wird ein Like, Kommentar, Bildklick oder eine Nachricht verstanden. Das sind Signale für den Algorithmus der Plattform. Sie erkennt dadurch relevante Inhalte und spielt deine Beiträge weiter aus.

Social Media ist ein Schlüsselfaktor für lokale Sichtbarkeit. Denk daran, zu Handlungen (Call-to-Action) aufzurufen.

R

4. Zeit sparen durch Automatisierung mit Tools

Durch die Automatisierung mit Marketing-Tools kannst du deine Prozesse optimieren und Zeit sparen. Automatische E-Mail-Kampagnen, Terminvereinbarungstools und Social Media Planer helfen dir dabei, Interessenten zu Kontakten zu machen und den Vertriebsprozess zu unterstützen.

Hier findest du meine Lieblings-Tools:

Das sind meine Lieblings-Tools im online Marketing 2024

 

R

5. Verkaufspsychologische Kommunikation

Die Verwendung von verkaufspsychologischen Prinzipien auf der Webseite kann die Umwandlungs-Rate (Webseiten Besucher wird Kontakt mit Namen) erhöhen. Überzeugende Copywriting, ansprechende Bilder und klare Call-to-Action Buttons sind entscheidend, um Besucher zu Kunden zu machen.

R

6. Landing Pages: Ein Muss für erfolgreiche Besucher-wird-Kunde-Verwandlung

Landing Pages sind speziell gestaltete Webseiten, die Besucher zu einer bestimmten Aktion führen, wie z.B. das Ausfüllen eines Kontaktformulars oder das Herunterladen eines E-Books.

Eine überzeugende Landing Page sollte eine klare Botschaft haben, um dein Angebot hervorzuheben. Sie liefert überzeugende Gründe, warum der Besucher genau jetzt handeln sollte. Ein ansprechendes Design, aussagekräftige Bilder und ein einfaches Formular sind ebenfalls wichtig.

R

7. Anreize für Newsletter-Anmeldungen

Um Besucher dazu zu ermutigen, sich für den Newsletter anzumelden, bietest du auf deiner Webseite attraktive Anreize, wie z.B. einen kostenlosen Leitfaden, ein E-Book oder einen Rabattcode. Diese Anreize sollten klar kommuniziert werden und den Wert für den Besucher deutlich machen.

 

R

8. Content-Strategien für lokale Unternehmen und Selbständige

Das Erstellen von relevantem und ansprechendem Content ist entscheidend, um deine Zielgruppe wirklich anzusprechen und sie zu Kunden zu machen.

 

R

9. Relevante Inhalte für die Zielgruppe

Lokale Unternehmen und Selbständige sollten relevante Inhalte erstellen, die ihre Zielgruppe ansprechen und ihnen einen Mehrwert bieten. Dies können Tipps, Anleitungen, Fallstudien, Erfolgsgeschichten und vieles mehr sein, die den Bedürfnissen und Interessen der Zielgruppe entsprechen.

Nutze das Format des Storytellings für emotionale Verbindung

Durch Storytelling baust du eine emotionale Verbindung zu deinen zukünftigen Kunden auf. Du ermutigst sie, Kontakt aufzunehmen.

Geschichten von Kunden, Mitarbeitenden oder der Unternehmensgeschichte können dazu beitragen, dich und dein Unternehmen menschlicher und zugänglicher zu machen. Hier findest du weitere Formate, wie du deine Texte richtig gut aufbaust.

 

Komm, wir machen deine Website zur Goldmine.

Damit sie sicher Neukunden gewinnt und du deine Freizeit und deinen Umsatz verdoppelst!

N

Exklusive individuelle Begleitung

Nur ein Coach pro Thema und Region während der Laufzeit.

N

Optimale Möglichkeit für deinen Wettbewerbsvorteil

Du setzt deine Zeit, Energie & dein Geld gezielt, wirkungsvoll und nachhaltig ein.

Online Business Mentorin Rositta Beck

Tipps zum Zeitmanagement für dein lokales online Marketing

Für dich als Selbständige ist der effiziente Zeit Einsatz wichtig.

Setze Prioritäten! Deine Webseite ist wichtiger als Social Media

Obwohl Social Media wichtig ist, sollte die Hauptpriorität immer auf der eigenen Webseite liegen. Die Webseite ist das Zuhause des Unternehmens im Internet und sollte daher regelmäßig gepflegt und aktualisiert werden.

Zeitmanagement für Selbständige

Es ist wichtig, sich klare Zeitrahmen für die Arbeit an der Webseite zu setzen und diese Zeit effektiv zu nutzen. Die Verwendung von Tools zur Automatisierung und Planung kann dir dabei helfen, den Prozess zu optimieren und Zeit zu sparen.

Automatisierte Newsletter-Kampagnen

Biete einen Newsletter an

FAQs – Häufige Fragen im online Marketing für lokale Unternehmen/Selbständige

1. Wie lange dauert es, bis man Ergebnisse im Online Marketing sieht?
Die Zeitspanne variiert, aber mit konsistenten Bemühungen können erste Erfolge in wenigen Monaten sichtbar werden. Es kommt immer darauf an, wie viel Zeit du investierst.

2. Warum ist eine professionelle Webseite so wichtig?
Die Webseite ist oft der erste Berührungspunkt mit potenziellen Kunden. Ein professionelles Erscheinungsbild schafft Vertrauen. Würdest du einen hohen Betrag ausgeben, wenn die Webseite eines Anbieters vernachlässigt wirkt?

3. Welche Social Media Plattform ist am besten für lokale Unternehmen?
Die Auswahl hängt von der Zielgruppe ab. Facebook und Instagram sind oft gute Optionen. Ich bin ein großer Fan von Google Maps. Alleine dadurch tauchst du mit deinem Angebot in lokalen Suchergebissen auf. Daher ist eine Analyse empfehlenswert.

4. Wie kann ich positive Bewertungen für mein Unternehmen erhalten?
Biete exzellenten Service und ermutige Kunden aktiv, Bewertungen zu hinterlassen. Am besten immer dann, wenn du gerade ein Lob erhalten hast.

Kundenbewertungen und Testimonials haben einen großen Einfluss auf das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit deines Angebots. Klar, dass positive Kundenbewertungen ein starkes Vertrauenssignal sind, welches dazu ermutigt, mit dir Kontakt aufzunehmen.

5. Ist Mobile Optimization wirklich notwendig?
Absolut. Mit dem zunehmenden Gebrauch von Smartphones ist eine mobile optimierte Webseite entscheidend für eine positive Nutzererfahrung. Gerade auf Social Media sind die meisten nur mit Handy unterwegs.

Hast du Bock wirklich was zu bewegen?

Entdecke die Welt des Online Marketings für lokale Unternehmen/Selbständige und revolutioniere deine lokale Präsenz!

Online Business aufbauen

Rositta Beck - Vordenkerin und Mentorin für luxuriöse Leichtigkeit im Business mit der Webexzellenz Methode.

Welche Fragen beschäftigen dich? Auf deine Nachricht freue ich mich!

9 + 6 =

Vernetzen: